Fotos und andere Zeitzeugen

Vorerst keine regelmäßigen Einträge mehr…

In Allgemein, Batsch on 6. März 2009 at 09:00

In nächster Zukunft wird es hier keine regelmäßigen Artikel mehr geben. So viele richtig alte Fotos habe ich nicht mehr, es würden jetzt vermehrt welche von meinen Großeltern kommen. Da die meisten dann aber eh passwortgeschützt sein müssten, kann ich mir die auch so aufm PC anschauen.

Aus meiner Familie schauen hier eher Wenige vorbei. Ich habe mit mehr Interesse und auch mit mehr Informationen gerechnet. Aber wenn die Leute schon nicht verstehen, weshalb man dies macht (Ahnenforschung und Fotos von Verwandten und Vorfahren sammeln), dann ist dieser Weg eher der Falsche. Und ich finde, ich muss mich nicht jedes Mal für ein Hobby rechtfertigen, wenn ich nur ein paar kleine Informationen haben will. Die wichtigsten alten Fotos sind mit meinen Notizen versehen und hier archiviert, das war ja der anfängliche Gedanke bei diesem Projekt. So muss ich nicht jedes Mal einen fetten Ordner mit mir rumschleppen, wenn ich Fragen zu den Fotos und Daten habe. Eine bessere Archivierung von Fotos mit Notizen und Verzweigungen, beliebig erweiterbar, die man auch ans andere Ende der Welt schicken kann, ist mir nicht eingefallen.

Ich werde das Blog aber nicht offline nehmen, sondern in nächster Zeit nicht regelmäßig pflegen. Mit der Zeit arbeite ich einfach die Familiengeschichten und die Ahnenforschung auf. Da sind noch ein paar Lücken und Ideen, die ich gerne in Angriff nehmen möchte. Vor allem bei meiner Oma Erika werde ich demnächst die Flucht aufbereiten, das passt dann ganz gut da rein, denke ich.

Es kann mich natürlich Jeder, der mehr wissen möchte oder Informationen hat, anschreiben. Ein Stopp des Austausches von Informationen soll dies nicht werden. Ich bekomme auch Kommentare mit, die zu Artikeln oder Seiten gemacht werden. Und vielleicht bekomme ich mal wieder alte Fotos, die dann hier veröffentlicht werden können.

Ich möchte mich hiermit auch mal bei den Kuphals und deren Angehörigen bedanken, die mir ihr Material, vor allem Fotos, zur Verfügung gestellt haben und mich auch immer wieder mit Hinweisen versorgen. Ich freue mich sehr, wenn ich Fotos und Feedback bekomme.🙂

Ich hoffe, dass wenn sich jemand auf diese Seite verirrt, er die Informationen findet, die er sucht, oder wenigstens ein bischen Freude an dem hier gezeigten hat.

Viele Grüße
Bianca

Bianca Batsch

Bianca Batsch

  1. Hallo!
    Echt toll deine Einträge!!!Ich habe für meine Mutter nur mal nach dem dt.Namen für Wormditt googlen wollen und da bin ich auf dich gestossen….Hoffe du hörst damit nicht auf.Ich würde auch gern mehr über meine Ahnen wissen,aber meine Oma war im Heim und mein Opa ist im Krieg verschollen.Meine Mutter ist in Wormditt geboren und lebt noch.
    LG Andrea Wenninger

    P.S. Meine Oma hiess Alwine Romeike

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: